• Balkon & Terrasse

Kunstrasen für Balkon und Terrasse kaufen

GARTENGEFÜHLE IN LUFTIGER HÖHE

Rasenteppich am Balkon

Mit einem Balkon kann man auch in der Stadt oft den Traum vom kleinen Glück im Garten verwirklichen.

Egal, ob bloß der Ficus im Sommer Luft schnappen darf oder ob aus allen Töpfen Gemüse sprießt: Grün tut uns gut! Und am Boden Ihres Balkons ist ein Kunstrasen von OPTIGRASS die perfekte Ergänzung zum Mini-Gartenglück. Unser Rasenteppich kann beliebig zugeschnitten werden und ist im Handumdrehen verlegt.

Kunstrasen für Terrassen

Terrassenbesitzer sind in der Lage, über den Dächern wahre Paradiese gestalten zu können. Doch bei der Wahl des Bodens lauern viele Fallen.

Beton und Fliesen heizen sich im Sommer stark auf, Holz verlangt unablässige Pflege und Kieselsteine machen wenig Lust, nach der Arbeit die Schuhe abzustreifen und auf der Terrasse zu entspannen.

Barfuß-Feeling auf dem Rasenteppich

Der Kunstrasen von OPTIGRASS ist sattgrün und fühlt sich immer angenehm weich an! Ein Rasenteppich auf der Terrasse bietet viele Vorteile und lässt Ihnen Zeit, Ihr Wohnglück einfach zu genießen.

Kunstrasen verlegen auf Balkon und Terrasse

Kunstrasen ist der ideale Boden für alle Außenbereiche und passt perfekt zu moderner Architektur.

Auf Balkon oder Terrasse sollte ein Rasenteppich wasserdurchlässig sein und fachgerecht verlegt werden. Trotzdem ist das Zuschneiden und richtige Verlegen von Kunstrasen auf begrenztem Raum keine Hexerei. Lassen Sie sich von den OPTIGRASS Kunstrasenprofis beraten und legen Sie los!

Kunstrasen Balkon

Langlebiger und robuster Kunstrasen für den Balkon!

Balkone sind zumeist aus Stahlbeton, Holz oder Metall gefertigt. Vor allem Stein- und Betonböden sorgen dabei nur selten für eine wohnliche Atmosphäre auf dem Balkon.

Ein Kunstrasen oder auch Rasenteppich ist eine strapazierfähige und witterungsbeständige Lösung, um eine Garten-Atmosphäre auf den Balkon zu zaubern.

Optigrass Kunstrasen

Der Kunstrasen von Optigrass kann als Outdoor Fertigrasen problemlos im Außenbereich verwendet werden. Der Rasen ist Schmutz- und wasserabweisend, besonders robust und UV- und witterungsbeständig!

Der Kunstrasen lässt sich leicht verlegen und macht durch die weichen Fasern das Barfuß-Gehen sehr angenehm! Gegen Wind und Wetter ist der Kunstrasen perfekt gewappnet:

Regenwasser kann optimal ablaufen.

Auch nach längerer Zeit in der Sonne verblasst die Farbe des Kunstrasens nicht.

Der Kunstrasen ist schnelltrocknend, hitzebeständig und im Winter auch kältebeständig.

Kunstrasen am Balkon – Vorteile

  • einfaches Verlegen und zurechtschneiden
  • robustes, langlebiges Material
  • angenehm weiches Material zum Barfuß laufen
  • kein Verblassen durch die Sonne

Balkon Kunstrasen – Nachteil:

  • anfangs kleine Unebenheiten, die sich später einebnen

Kunstrasen auf Balkon im Winter draußen lassen?

Kunstrasen für den Balkon ist extrem wetterfest und beständig gegen Regen, Schnee und Frost. Liegen die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, können die Fasern des Rasens lediglich einfrieren, was kein weiteres Problem darstellt. Der Kunstrasen kann also ohne Bedenken das ganze Jahr über auf dem Balkon liegen bleiben.

Wird der Kunstrasen nur auf dem Balkon verlegt und ist keiner größeren Belastung ausgesetzt, kann er eine Lebensdauer von 12 bis 15 Jahren erreichen. Dabei spielt neben der tatsächlichen Beanspruchung natürlich auch die Qualität des Produkts eine Rolle.

Qualitätsmerkmale für Kunstrasen

  • Der Kunstrasen sollte wasserdurchlässig sein, da er auf dem Balkon auch Flüssigkeiten oder Regenwasser ausgesetzt sein kann.
  • Für eine gute Drainage und die Verhinderung von Staunässe sorgen Drainagenoppen auf der Unterseite des Kunstrasens.
  • Zusätzlich sollte man auf das Material und die Dicke des Kunstrasens für den Balkon achten. Die meisten Fertigrasen bestehen aus Polypropylen, Polyethylen oder Polyamid, die eine lange Lebensdauer gewährleisten und obendrein angenehm weich sind.
  • Auch die verfügbaren Größen des Kunstrasens sind ein wichtiges Kaufkriterium, denn die passende Größe spart Material und ermöglicht ein Verlegen ohne großen Verschnitt.

Kunstrasen auf dem Balkon verlegen

Optigrass Kunstrasen für den Balkon lässt sich sehr einfach mit einer Schere oder Messer in Form schneiden und verlegen.

Zuerst ist der Balkon genau auszumessen, um sicherzugehen, wie viel Kunstrasen zur Verlegung benötigt wird. Ist der Rasen zu lang, kann er einfach auf die entsprechende Länge gekürzt werden.

Anschließend wird der Kunstrasen für den Balkon in Form gebracht und zusätzlich an den Balkon-Ecken verklebt. Das Verkleben gewährleistet, dass der Rasenteppich auf dem glatten Balkonboden nicht verrutschen kann und an Ort und Stelle bleibt.

Entweder kann dafür ein normales doppelseitiges Klebeband verwendet werden oder auch ein spezieller Teppichkleber. Besitzt der Balkon einen Holzuntergrund, kann der Rasen auch mit Schrauben oder Nägeln befestigt werden.

Geliefert wird der Rasen als Rolle und kann daher anfangs kleine Unebenheiten aufweisen, die sich aber mit der Zeit einebnen.

OPTIGRASS KUNSTRASEN für Balkon & Terrasse

Werten Sie Ihre Dachterrasse oder Ihren Balkon mit einem Rasenteppich auf und entscheiden Sie sich für die Premium-Kunstrasen von OPTIGRASS.

Sie können Ihren Kunstrasen einfach bestellen und mit unseren Tipps selbst verlegen. Bei größeren Projekten bieten wir selbstverständlich unsere Hilfe an.

Von der Planung bis zur Kunstrasen-Verlegung: OPTIGRASS liefert Maßarbeit!